Lazarus-Hilfsdienst bildet nun aus.

LHD-Seydel-Ludwig-2012-07-Internet_1Levekusen – Am 20.06.2012 hat Christoph Ludwig berufsbegleitend seine Abschlussprüfung an der pädagogischen Weiterbildung für Pflegefachkräfte „Praxisanleitung in der Pflege“ an der Akademie für Pflegeberufe und Management mit großem Erfolg und als Klas-senbester abgeschlossen.

Das aufgebaute Fachwissen von Herrn Ludwig wurde in einem schriftlichen und praktischen, sowie in einem mündlichen Teil mit der Note sehr gut abgeschlossen. Mit dieser Weiterbildung ist nun Herr Ludwig befähigt, Auszubildende unter Einbeziehung pädagogischer und didaktischer Kernkompetenzen systematisch und fachkompetent zu begleiten und anzuleiten.

Die berufsbegleitende Fortbildungsmaßnahme dauerte rund 4 Monate und umfasste 200 Unterrichtsstunden, welche auf fünf Lernfel-der verteilt wurden. „Zu dieser tollen Leistung und mit Bravur abgeschlossenen Prüfung gratulieren wir recht herzlich und hoffen, dass uns Herr Ludwig noch lange erhalten bleibt.“ so Peter Seydel.

Der Beruf der AltenpflegerInnen stellt eine ausgesprochen anspruchsvolle Tätigkeit dar, die den jungen Pflegern ein Höchstmaß an Motivation und Leistungsbereitschaft abverlangt. Mit dieser Ausbildung stehen einem zahlreiche Möglichkeiten zu einer weiteren beruflichen Qualifikation zur Verfügung.

Im Rahmen Ihrer Ausbildung werden Sie permanent innerbetrieblich von der Pflegedienstleitung bzw. dem Praxisanleiter fachkundig begleitet.

Bei weiteren Fragen steht der Lazarus-Hilfsdienst gerne unter der 0214 – 83160 zur Verfügung.